Deutschland, Reiseberichte, Reisen

Instahike am Eibsee

Nach etwa 15 Jahren startete ich mein erstes Camping Wochenende. Die Vorbereitungen dafür liefen über Instagram, da ich Orte unten in den Bergen Deutschlands suchte und über verschiedene Bilder fündig wurde. Zur Wahl stand der Eibsee, der Haldensee, der Walchensee, der Plansee und der Seealpsee. In der Nähe gab es jeweils gute Camping Plätze, jedoch hatte ich mich schlussendlich für den Eibsee entschieden, da ich unbedingt die „Bayrische Karibik“ einmal sehen wollte und von den Bildern begeistert war. Planung nach Instagram kann funktionieren und war recht spontan innerhalb von wenigen Tagen auf die Beine gestellt. Vielleicht auch etwas zu spontan. Mein Wochenende mit einer Plastikgabel.

Reisen

Mit Handgepäck reisen als Reisevlogger

Nur mit Handgepäck zu reisen ist eine Herausforderung, vor allem als Reisevlogger mit Kameraequipment. Du musst sehr klar entscheiden, welche Sachen du mitnehmen möchtest. Die Fragen, die sich dann stellen sind: Was will ich anziehen? Was darf mit ins Flugzeug? Passt alles rein was ich brauche? Welcher Rucksack geht als Handgepäck durch? Welches Equipment kann ich verwenden? Ich habe mein Experiment selbst gestartet und reise 4 Monate durch Südostasien mit Handgepäck. Ungewohnt, da ich vorher immer mit Koffer reiste und vieles einpackte. Im Endeffekt bin ich mit dem Handgepäck aber zufrieden und hätte weniger einpacken können. Eine Erklärung zum Handgepäck.